Training 2020

Einsteigertraining (derzeit nur für Vereinsmitglieder möglich, Start in festen Kleingruppen nach Bekanntgabe)

Hier machen Neulinge und noch nicht so sicher paddelnde Interessenten ihre ersten Erfahrungen im Boot auf dem Wasser. Systematisch werden Bootsgefühl und die Grundtechniken vermittelt. Jugendliche sind Willkommen, wir bieten jedoch keine separate Gruppe an.

Unser Einsteigertraining ist regelmäßig ausgebucht und eine Voranmeldung ist zwingend notwendig: siehe „Mitmachen

Techniktraining für Fortgeschrittene mit Grundkenntnissen (Start in festen Kleingruppen nach Bekanntgabe)

Nachdem das Zutrauen und das Vermögen etwas gewachsen sind, kann man seine Kenntnisse in der Donnerstagsgruppe festigen. Hier wird eine weitere Strecke gepaddelt und die Grundtechniken (z.B. Steuerschläge, Wriggen, Kanten, Stützen, Partner- und Selbstrettung) werden gefestigt und ausgebaut. Auch erste Erfahrungen im Beurteilen des Wetters werden gesammelt.
Falls du noch kein Vereinsmitglied bist, melde dich bitte bei Interesse bei unserem Wanderwart: siehe „Mitmachen

Fortgeschrittene mit vertieften Kenntnissen, Mittwochsgruppen während der Sommerzeit (Ohne Betreuung, Start in festen Kleingruppen nach Bekanntgabe)

Hier wird zügiger und weiter (häufig um die 20 km) gepaddelt und auch heftiger (Gegen)Wind und Welle nicht gescheut. Technik wird in raueren Bedingungen geübt. Da die Gruppe keine Betreuung hat, wird davon ausgegangen, dass die Teilnehmenden die Grundtechniken des Paddelns und Rettens beherrschen und die Fähigkeit haben, selbständig zu paddeln.

Leadership Training, 1x monatlich


In dieser Trainigsgruppe haben sich diejenigen zusammengeschlossen, die im Seekajakbereich Fahrten leiten bzw. Übungsgruppen betreuen oder dieses lernen möchten. Die Gruppe trifft sich einmal im Monat via Terminumfrage. Es wird das Leiten und der Umgang mit Zwischenfällen geübt, alte und neue Techniken ausprobiert aber auch über Schwierigkeiten gesprochen, die beim Leiten auftreten. Die Trainingsgruppe ist dabei lernend und impulsgebend zugleich und lebt vom Austausch untereinander. Wer sich dafür interessiert, wendet sich gerne an die zweite Vorsitzende.